Startseite Wissen Handwerkszeug für dauerhaften Erfolg

Handwerkszeug für dauerhaften Erfolg

von wirtschaftstelegraph

Es sind spannende Zeiten für Unternehmen: Die Digitalisierung erfasst alle Branchen, Märkte verändern sich, neue Geschäftsmodelle entstehen. Um sich in diesem Umfeld zu behaupten, müssen Organisationen schnell, flexibel und gut vernetzt sein. Dafür braucht es keine revolutionären Ideen oder überragende Strategien. Der Schlüssel zum Erfolg ist deutlich unspektakulärer: Eingespielte Prozesse sind das A und O. Wie modernes „Prozessmanagement“ mit wenig Aufwand große Wirkung erzielt, zeigt das gleichnamige Fachbuch aus dem Schäffer- Poeschel Verlag. Die vierte, überarbeitete Auflage von „Prozessmanagement“ trägt den aktuellen Entwicklungen Rechnung: Unter anderem wurde das bewährte Buch um Kapitel zu Digitalisierung und Transformation ergänzt.

Produktivität, Marktanteile und Innovationsfähigkeit lassen sich durch die Optimierung der grundlegenden Prozesse in Unternehmen aller Größen und Branchen steigern. Und selbst bei der Bindung von Mitarbeitern und Talenten ist die Optimierung von Prozessen ein effektives Mittel. Denn eine auf Leistung ausgerichtete Organisation, die ihre Kräfte nicht in Hierarchiegeplänkel vergeudet, besitzt eine hohe Attraktivität für Arbeitnehmer.

Autor Professor Dr. Roman Stöger zeigt, dass es für ein gelungenes Prozessmanagement weder schwere IT-Geschütze noch Spezialwissen braucht. Stattdessen müssen Führungskräfte und verantwortliche Mitarbeiter das Handwerk für solide Prozessarbeit beherrschen. An den Anfang des Buches stellt er daher die Grundlagen des Prozessmanagements. Fachbegriffe wie Prozesslandkarte, Qualitätsmatrix oder Kundenbindungscockpit werden detailliert erklärt und beispielsweise der Nutzen von Prozessketten und Fehlerbäumen aufgezeigt. In thematisch klar umrissenen Kapiteln gibt Roman Stöger, der als Professor für strategisches Management an der FH Kufstein und als Associate

im Malik Management Zentrum St. Gallen tätig ist, den Lesern einen umsetzungsorientierten Leitfaden für das Prozessmanagement an die Hand. Mit modernen agilen Methoden, Check-up- Listen, Arbeitsunterlagen und Beispielen aus verschiedenen Branchen unterstreicht der Titel „Prozessmanagement“ seine Praxistauglichkeit.

Über das Portal sp-mybook.de steht für Buchkäufer kostenloses Zusatzmaterial zum Download bereit.

Bestellungen werden unter der E-Mail-Adresse marion.koehler@prospero-pr.de entgegengenommen.

Weitere spannende News