Startseite Wissen Vollzeitstudium oder dual – Karriere garantiert

Vollzeitstudium oder dual – Karriere garantiert

von wirtschaftstelegraph

Wer auf der Suche nach internationalen Studienangeboten mit Fremdsprachenfokus und integrierten Auslandsaufenthalten oder duale Studienvarianten ist, ist am SRH Hochschulcampus in Dresden goldrichtig. Zum Infotag am 15. April 2019 erhalten Interessierte ab 10:00 Uhr einen Einblick in die Studiengänge Hotelmanagement, Tourismus- & Eventmanagement und Marketingmanagement. Parallel dazu startet ab 11:00 Uhr auf dem Dresdner Campus die neunte Karrieremesse mit 40 Ausstellern aus Hotellerie, Tourismus und dem Eventbereich.

Studieninteressierte haben an dem Tag die Gelegenheit nicht nur die Studienangebote sondern auch zukünftige Arbeitgeber kennenzulernen. Praxispartner für die dualen Studiengänge „Internationales Tourismus- & Eventmanagement“ und „Internationales Hotelmanagement“ sind ebenfalls vor Ort. Auch bereits ausgebildete Fachkräfte sind herzlich eingeladen, sich über Karrieremöglichkeiten zu informieren. Ab 10:00 Uhr werden die Studiengänge präsentiert. Ab 11:00 Uhr gibt ein kurzweiliger Elevator-Pitch mit 90-sekündigen Unternehmensvorstellungen einen Überblick über alle Aussteller. Nach der offiziellen Eröffnung der Karrieremesse um 12:30 Uhr durch die Campusleitung freuen sich die Personalverantwortlichen auf interessante Gespräche an ihren Messeständen.

In diesem Jahr wurde mit 40 Ausstellern ein neuer Rekord erreicht. Mit dabei unter anderem Robinson Club GmbH, Sixt SE, Steigenberger Hotels & Resorts und Hyatt Hotels Deutschland. Unter ihnen sind auch Absolventen des SRH Hochschulcampus Dresden. Sie werden in kurzen Vorträgen ihre Erfahrungen rund um den Globus schildern. „Der Erfolg ehemaliger Studierender zeugt von der Qualität des Studiums an unserer Hochschule. Der Mix aus Fachwissen und Praxisprojekten ist für uns Voraussetzung für einen erfolgreichen Berufsstart mit Aufstiegschancen“, erklärt Campusleiterin Karin Zimmermann. „Aus erster Hand berichten sie, wie sie den Berufseinstieg auf internationalem Parkett erlebt haben.“

 

(open PR)

Bildquellen

  • l40832372_g: (open PR)

Weitere spannende News