Startseite Technik Fünf Tipps für längeres Leben von Autoreifen

Fünf Tipps für längeres Leben von Autoreifen

von wirtschaftstelegraph
Jean Oumard / pixelio.de

Jean Oumard / pixelio.de

Autoreifen sind eine teure Angelegenheit. Daher möchte man den Wechsel von Reifen so lang wie möglich hinauszögern. Es gibt einige Fehler, die man vermeiden sollte. Hier folgen die fünf Tipps des Reifenfachdiscounters reifen.com. Der Discounter verfügt über 37 Reifenfilialen in Deutschland. In Frankreich, Österreich, Italien, der Schweiz und Dänemark sind es je ein weiterer Shop und 2.660 Montagepartner.

 

1) Vermeiden Sie das Fahren über spitze Gegenstände. Die Gefahr eines Unfalls ist dann unmittelbar.

2) Parken Sie immer mit Bedacht! Bordsteinkanten können zu Schäden an Reifen führen durch Quetschen oder Auffahren.

3) Der richtige Luftdruck in den Reifen ist wichtig!

4) Wichtig: Niemals über die zugelassene Geschwindigkeit der Reifen fahren. Ansonsten erwärmen sich diese zu sehr. Der Reifen kann platzen!

5) Reifenwechsel sollte nur ein Fachmann durchführen. Falsch montierte Reifen können Schäden herbeiführen.

Weitere Informationen sind unter: www.reifen.com. (Redaktion)

Weitere spannende News