background img

Haufe Herbst 2017: „Knigge für Berufseinsteiger“: Von versteckten Regeln, Förderern und Outfit-Fallen: So gelingt der Berufsstart

Versteckte Regeln in Organisationen, ungeschriebene Gesetze oder einfach völlige Überforderung nach dem Post-Uni-Praxisschock: Die Gründe, warum der Start im Job schiefläuft, können vielfältig sein. Zwei Neuerscheinungen von Haufe helfen Berufseinsteigern, die erste Zeit im Job unfallfrei zu meistern.

Knigge für Berufseinsteiger Mit dem Start im Job ist es wie mit einem Hemd: Verdaddelt man das erste Knopfloch, geht auch der Rest schief. Dieses Beispiel des Bewerbungsexperten Claus-Peter Müller- Thurau zeigt sehr anschaulich, wie wichtig ein guter Einstand ist. Ihm geht es dabei nicht in erster Linie darum, in angemessenem Outfit zum ersten Arbeitstag zu erscheinen oder in der Kantine mit Messer und Gabel umgehen zu können. Müller-Thurau legt sein Hauptaugenmerk auf den Umgang mit Kollegen und Vorgesetzten. Und beleuchtet beispielsweise die informalen Aspekte in Unternehmen. Klar, die Stellenbeschreibung, Handbücher, Organigramme – all das ist öffentlich sichtbar und eindeutig. Das wirklich Entscheidende aber liegt unter der Oberfläche und bleibt Neulingen zunächst verborgen: Wie sind die Machstrukturen verteilt und wer liefert sich gerade mit wem ein Elefantenrennen? Welche Werte werden im Unternehmen gelebt? Wer kann einen fördern und mit wem begibt man sich eher auf die Verliererstraße? Neben dem umfangreichen Insiderwissen des Autors helfen auch Psycho-Tests, Benimm-Regeln und Übungen dabei, sich optimal auf den Start vorzubereiten.

Knigge für Berufseinsteiger, Hochschulabsolventen und Azubis Wer sich in Sachen Small Talk, Anstandsregeln oder Dresscode schlau machen möchte, dem sei der TaschenGuide der IHK-zertifizierten Knigge-Trainerin Vera Reich empfohlen. Kompakt und anschaulich zeigt die Autorin, wie man sich auf dem Business-Parkett sicher bewegt. Zu Fragen wie „Wer lässt wem den Vortritt?“, „Was trägt man zum Business Event?“ oder „Welche Themen eignen sich für den lockeren Small Talk und auf welche sollte man besser verzichten?“ liefert das Buch schnelle und verständliche Antworten. Beispiele, Checklisten und ein ausführlicher Test sorgen dafür, dass die Regeln des guten Tons dann auch wirklich sicher sitzen.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bestellungen unter carla.jung@prospero-pr.de.

Claus Peter Müller‐Thurau
Knigge für Berufseinsteiger – inkl. Arbeitshilfen online ISBN: 978-3-648-09642-0
1. Auflage 2017
155 Seiten
19,95 Euro
Broschur

Vera Reich

Knigge für Berufseinsteiger, Hochschulabsolventen und Azubis

ISBN: 978-3-648-10006-6 1. Auflage 2017
128 Seiten
7,95 Euro

Broschur

Pressekontakt:

Prospero GmbH
Presse-und Öffentlichkeitsarbeit

Carla Jung Tel: 089 27 33 83 16
Müllerstraße 27 Fax: 089 27 33 83 29
80469 München E-Mail: carla.jung@prospero-pr.de

www.prospero-pr.de

Über die Haufe Gruppe

Die Haufe Gruppe mit ihren Marken Haufe, Haufe Akademie und Lexware ist einer der deutschlandweit führenden Anbieter für digitale Arbeitsplatzlösungen und Dienstleistungen sowie für Aus- und Weiterbildung. Haufe Fachbücher und eBooks vereinen ein einzigartiges Gesamtprogramm mit Titeln aus den Bereichen Immobilien, Management, Marketing, Rechnungswesen und Human Resources. Aus den Kernbereichen eines erfolgreichen Verlagsgeschäftes hat sich die Haufe Gruppe konsequent zu einem Spezialisten für digitale und webbasierte Services entwickelt. Sie machen 95 Prozent des Gesamtumsatzes aus.

Die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Freiburg beschäftigt über 1.500 Mitarbeiter im In- und Ausland. Sie verfolgt eine internationale Wachstumsstrategie, die durch das heutige Leistungs- und Produktportfolio getragen wird. Vorangetrieben wird der Wachstumskurs durch die erfolgreiche wechselseitige Nutzung der Kernkompetenzen und Stärken der einzelnen Unternehmen und Marken. So konnte die Haufe Gruppe trotz eines schwierigen Markt- und Konjunkturumfeldes im Geschäftsjahr 2015 (Juli 2014 bis Juni 2015) einen Umsatz von über 292 Mio. Euro erzielen (Vorjahr: über 266 Mio. Euro).

Von versteckten Regeln, Förderern und Outfit-Fallen: So gelingt der Berufsstart

Haufe Herbst 2017: „Knigge für Berufseinsteiger“

Tags Related
You may also like
Comments

Comments are closed.

Menü