background img

Ärztemangel in Deutschland

Martin Büdenbender  / pixelio.de

Martin Büdenbender / pixelio.de

Die Nachfrage nach Ärzten stieg im Vergleich zum Jahr zuvor um 14 Prozent an. Pflegepersonal ist gesuchter denn je – 35 Prozent Anstieg ist hier zu bemessen. Der Fachkräftemangel in Deutschland im Pflegebereich ist größer denn je. 

„Diese Entwicklung wird sich zukünftig noch verschärfen. Der demographische Wandel sorgt für ein weiter steigendes Patientenaufkommen. Doch schon heute können längst nicht alle offenen Stellen mit qualifiziertem Personal besetzt werden. Arbeitgeber im Gesundheitsbereich befinden sich mittendrin im ‚War for Talents'“, erklärt StepStone Arbeitsmarkt-Expertin Dr. Anastasia Hermann. Pflegepersonal ist bei der Jobsuche zudem sehr selbstbewusst, denn sie finden laut Studie nach drei Monaten Suche direkt einen neuen Job. Sieben von zehn Ärzten erwarten bei einem Stellenwechsel mehr Gehalt heißt es weiterhin. Gestaltungsfreiheit und mehr organisatorische und inhaltliche Freiheit spielt bei den Ärzten zudem eine große Rolle – gerade bei denen die Tarifverträgen unterliegen. Weitere Informationen: www.fachkraefteatlas.de. Weitere Informationen zur StepStone-Trendstudie 2016: www.stepstone.de/trendstudie. (Redaktion)

 

 

Tags Related
You may also like
Comments

Comments are closed.

Menü